Funktionelle Wiederherstellung der oberen Luft- und Speisewege

2017
256 S. , 798 Abb.
ISBN: 9783132402010


Erscheinungstermin: Ca. 13.12.2017

Vorbestellbar, Lieferzeit 1-3 Werktage nach Erscheinen

EUR [D] 159,99 EUR [A] 164,50

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Share:

Beschreibung

*** Sichern Sie sich den attraktiven Vorbestellpreispreis und sparen Sie € 40,- (gültig bis 3 Monate nach Erscheinen – danach € 199,99) ***

Exzellenz in der Kopf-Hals-Chirurgie

Sie bewältigen Ihre täglichen Aufgaben routiniert und kompetent? Das genügt Ihnen nicht? Sie wollen zu den Besten Ihres Fachs gehören?
Die häufigste Ursache für plastisch-rekonstruktive Maßnahmen im Kopf-Hals-Bereich, speziell im oberen Aerodigestivtrakt, ist die Resektion von malignen Tumoren. Komplett- und Teilresektionen betroffener Regionen resultieren häufig in schwerwiegenden funktionellen Defiziten. Es besteht daher immer die absolute Notwendigkeit der Wiederherstellung der Anatomie bzw. der Rekonstruktion verloren gegangener Gewebe- und Organteile.
Herausragende Experten in der Kopf-Hals-Chirurgie bringen ihr Wissen für Sie auf den Punkt zur funktionellen Wiederherstellung der oberen Luft- und Speisewege.

Systematisch und routiniert
• Komplette Übersicht von Anatomie, Physiologie und Funktionsstörungen
• Ausführliche systematische Darstellung von Rekonstruktionsverfahren einschließlich OP-technischer Details, Schnittführungen und Zugänge
• Alle OPs wurden durchgängig von einem Operateur durchgeführt, außer bei Unterkiefer und Dünndarm
• Erstmalig ‒ Darstellung einer Klassifikation von Defekten im Kopf-Hals-Bereich
• Zahlreiche Methoden vom Operateur selbst entwickelt

Praxisnah und strukturiert
• Praxisnah strukturierte und übersichtliche Gliederung der Kapitel
• Step-by-Step-Darstellungen der OP-Schritte
• Optimale Anleitung für die Praxis durch detaillierte Beschreibung der OP-Planung
• Roter Faden ‒ Zusammenhang zwischen Resektionstrauma und Funktionsstörung einerseits, Rekonstruktion und Funktionserhalt andererseits
• Behandlung von Fisteln und Stenosen ‒ Beschreibung der besonderen chirurgischen Herausforderung
• Wichtige Inhalte in Boxen und tabellarischen Übersichten hervorgehoben

Bilder zeigen den Weg
• Etwa 800 brillante klinische Abbildungen der einzelnen OP-Techniken und ergänzende anatomische Schemazeichnungen, vom Operateur anhand intraoperativer Fotos skizziert

Jederzeit zugreifen: Der Inhalt des Buches steht Ihnen ohne weitere Kosten digital in der Wissensplattform eRef zur Verfügung (Zugangscode im Buch). Mit der kostenlosen eRef App haben Sie zahlreiche Inhalte auch offline immer griffbereit.