Schmerztherapie

2. vollständig überarbeitete und erweiterte Auflage 2010
640 S. , 298 Abb. , gebunden (FH)
ISBN: 9783131148827


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 49,99 EUR [A] 51,40

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Schmerztherapie - multidisziplinär, interdisziplinär, effizient!

Grundlagen von Schmerz und Schmerzbehandlung

  • Geschichte des Schmerzes und der Schmerztherapie
  • Physiologie und Pharmakologie
  • Diagnostik
  • Medikamentöse und konservative Therapie, invasive Verfahren
Akute Schmerzen
  • Schmerzen in der Notfallmedizin
  • Perioperative Schmerzen
  • Geburtsschmerzen
  • Verbrennungen
  • Schmerzen bei Organerkrankungen
Chronische Schmerzen
  • Primäre Kopfschmerzen, Gesichtsschmerzen, Rückenschmerzen, muskuloskelettale Schmerzen, rheumatische Schmerzen, Osteoporose, Fibromyalgie, Viszeralschmerzen, Urogenitalschmerzen, Ischämieschmerzen, Schmerzen bei Infektionen, Schmerzen bei neurologischen Erkrankungen, periphere neuropathische Schmerzsyndrome, zentrale Schmerzen, Phantomschmerz, komplexe regionale Schmerzsyndrome, Tumorschmerzen, psychische Störungen mit potenziellem Leitsymptom Schmerz, psychologische Faktoren beim chronischen Schmerz, Psychoonkologie
  • Schmerz als Leitsymptom, Differenzialdiagnosen
Palliativmedizin
  • Grundlagen der Therapie am Lebensende
  • Indikation zur Palliativmedizin
  • Ethik und Kommunikation
  • Psychosoziale Aspekte
  • Palliativpflege und pfl egerisches Schmerzmanagement
  • Rechtliche Probleme der Schmerztherapie und Palliativmedizin
  • Palliativmedizin bei Kindern und Jugendlichen
  • Stressbewältigung und Supervision
Organisatorische Aspekte
  • Akutschmerzdienst
  • Klinisches Konsilwesen, Schmerzkonferenzen
  • Medizinische Versorgungszentren, integrierte Versorgungsmodelle
  • Schmerztherapie im niedergelassenen Bereich - hausärztliche Versorgung
  • Qualitätssicherung
Neues und Bewährtes in der 2. Auflage
  • Ein qualifiziertes Herausgeberteam und erfahrene Autoren decken das gesamte Spektrum der Schmerztherapie ab
  • Integration der Palliativmedizin
  • Alle Kapitel auf dem neuesten Stand
  • Prägnante Gliederung
  • Farbiges, noch übersichtlicheres Layout
  • Optimaler Informationszugriff aufgrund zahlreicher Orientierungshilfen:
    • Themenübersicht am Anfang und Kernaussagen am Ende aller Teilkapitel
    • Speziell hervorgehoben: besonders wichtige Informationen, Hinweise für die Praxis und Definitionen
    • Viele tabellarische Übersichten und Synopsen