Sportmedizin und Trainingslehre

2. Aufl. 2008
214 S. , 66 Abb. , Broschiert (KB)
ISBN: 9783794526437


Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-3 Werktage

EUR [D] 24,99 EUR [A] 25,70

Versandkostenfrei [D], inkl. MwSt.

Beschreibung

Mangelnde Bewegung führt zu Haltungsfehlern, einem gestörten muskulären Gleichgewicht sowie – in Kombination mit Übergewicht – zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sportliche Aktivität schafft den notwendigen Ausgleich zum bewegungsarmen Alltag. Aber auch falsch oder einseitig ausgeführte Bewegungsabläufe rufen auf Dauer Skelett- und Muskelerkrankungen hervor. Eine sachkundige Anleitung ist daher notwendig, um ein gesundheitsförderndes und erfolgreiches Training zu erzielen und gleichzeitig Abnutzungs- oder Überlastungsschäden zu verhindern. Das Werk, das dank zahlreicher farbiger Abbildungen und prägnanter Erläuterungen auch komplexe Zusammenhänge verständlich vermittelt, schafft optimale Voraussetzungen für einen erfolgreichen und gesundheitsfördernden Trainingsaufbau als Basis für alle Sportarten: - Grundkenntnisse der menschlichen Anatomie und der Sportphysiologie - Haltung, Muskelbalance und Bewegungsmechanik als Grundlage für Muskelübungen und -stretching - Trainingsbetreuung und neuromuskuläre Pflege - physikalische Therapie und psychologische Betreuung von Freizeit- und Profisportlern - Aspekte leistungsgerechter Ernährung Sportmediziner, Physiotherapeuten und Trainer erhalten mit diesem Buch ein fundiertes Werkzeug, das ihnen sowohl solide theoretische Grundkenntnisse als auch konkret anwendbares trainings- und praxisbezogenes Wissen an die Hand gibt.