Sweet Dreams – Mein Start in die Anästhesiologie

Karla Schnarch ist Assistenzärztin im Fach Anästhesiologie und Intensivmedizin und berichtet in ihrem Blog vom täglichen Wahnsinn auf der Kopfseite des grünen OP-Tuches.

  • Blog Das dicke Ende einer Woche

    Völlig übermüdet schleppe ich mich heute zum letzten Tagdienst vorm Wochenende. Meine Grundstimmung befindet sich im Erdgeschoss und das heutige OP-Programm stimmt mich auch nicht unbedingt heiter ...

    Mehr ...
  • Blog Maskennarkose

    „Karla, heute hast du viele kurze Eingriffe in deinem Saal. Da machen wir mal ein paar schöne Maskennarkosen!“ sagt der heute für meinen Block zuständige Facharzt und scheint von seiner Idee total begeistert ...

    Mehr ...
  • Blog Unerwartete Blutung

    „Es könnte sein, dass es gleich etwas blutet.“, sagte der Gynäkologe. Für mich ist das ein deutliches Warnsignal ....

    Mehr ...
  • Blog Machtkämpfe

    In dieser Woche arbeite ich zum ersten Mal ohne „Babysitter. Natürlich war ich zuvor etwas aufgeregt, aber alles lief fantastisch, abgesehen von einem kleinen „Zwischenfall“ gestern kurz vor Dienstschluss …

    Mehr ...
  • Blog Zu viele Köche

    Fühlte ich mich direkt nach bestandenem Examen wie eine richtige Ärztin, sah dies aktuell schon wieder ganz anders aus ...

    Mehr ...
  • Blog Gespaltene Persönlichkeit

    Noch bevor meine Patientin von den OP Pflegekraft zu mir in die Einleitung geschoben wird, kann ich ihre lauten Schreie hören ...

    Mehr ...
  • Blog Bis die Säule kracht

    Karla steht vor einer echten Herausforderung: Sie soll die Narkose bei einer 200 kg schweren Patientin führen.

    Mehr ...
  • Blog Tag 1: Von Null auf Hundert

    Ich bin noch gar nicht richtig wach, da soll ich auch schon einen Schwergewichtler mittels Narkose auf die Matte schicken ...

    Mehr ...