Eselsbrücken Anästhesie

So richtig fachlich helfen die Eselsbrücken nicht, die wir bislang in der Anästhesie gesammelt haben. Aber vielleicht regen sie dich zumindest zum Schmunzeln an ...

 

Zur Sauerstoffsättigung:

"60 rächt sich, 70 gibt sich, 80 macht sich...."

 


Zum Thema Relaxierung:

Für Anfänger in der Anästhesie, die gerne "nachrelaxierten" oder großzügig "analgosedierten", galt bei uns der Spruch:

"Wer spritzt - der sitzt; wer bleibt, der schreibt ...das Narkoseprotokoll zu Ende!"

 


Schmäh-Spruch für alle NICHT-Notärzte:

"Und ist der Notarzt noch so dumm, kennt der doch das Valium"

Ja, stimmt. Lernen tut man dabei nix - doch Spruch ist Spruch, deshalb steht er hier :o)

 

 


Glasgow Coma Scale

Für Patienten mit Schädel-Hirn-Trauma gilt:

Patienten mit GCS < 9 sind narkose-/ intubationspflichtig.


Hast du eine Eselsbrücke  zum Thema Anästhesie parat? Eine, bei der man möglicherweise sogar WIRKLICH was lernt? Dann schreib uns!
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete