• Podcast
  • |
  • Dr. med. Horst Gross
  • |
  • 21.01.2016

Arzt bei Interplast

 

Plastische Chirurge hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht meint Dr. Dietmar Scholz, selbst plastischer Chirurg in Wiesbaden. Die plastische Chirurgie wird immer mit Schönheitschirurgie verwechselt. Eine Disziplin, die es eigentlich gar nicht gibt. Denn plastischer Chirurg wird man erst nach jahrelanger Ausbildung. Schönheitschirurg kann sich jeder Arzt nennen.

Dr. Scholz berichtet darüber, warum ihm dieses chirurgische Fach so viel Spaß macht und wie man an eine gute Ausbildung kommt. Es geht aber auch um die Zukunft der plastischen Chirurgie, die nicht gerade rosig aussieht.

Interview mit Dr. med. Dietmar Scholz (mp3, Größe: 4,8 MB)

 

Schlagworte
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete