• Quiz
  • |
  • Via medici
  • |
  • 09.01.2005
  • Derma-Quiz - Fall Nr. 2 - Foto: Thieme

     

Dermatologie-Quiz - Fall Nr. 2

 

Die 32-jährige Patientin leidet seit einigen Jahren an kleinen braunen Flecken und Papeln v.a. an den Beinen, weniger an den Armen und am Stamm. Das Darier-Zeichen ist positiv.

Wie lautet die Diagnose? Worüber muss die Patientin aufgeklärt werden?

  • Antwort

    Diagnose: Urtikaria pigmentosa.

    Die Urtikaria pigmentosa ist die häufigste kutane Mastozytose. Man kann eine juvenile und eine adulte Form unterscheiden, wobei letztere in bis zu 50% mit einer systemischen Mastozytose einhergeht. Die Patienten müssen Histamin-freisetzende Medikamente (Kodein, Morphin, Acetylsalicylsäure) und physikalische Stimuli (heiße und kalte Bäder) meiden.

Mehr zum Thema

Artikel: Warum altert unsere Haut?

Linkliste: Linknavigator Dermatologie

Fachartikel: Heilendes Plasma

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete