• Lernhilfe
  • |
  • Dr. med. T. Tenenbaum
  • |
  • 27.05.2009

Infektionskrankheiten und ihre Exantheme

Viele Infektionskrankheiten kann man schon allein anhand der zugehörigen Exantheme erkennen. Dr. Tobias Tenenbaum, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin an der Uni Düsseldorf, hat die wichtigsten Kriterien der exanthematischen Infektionskrankheiten zusammengefasst.

  • Viruskrankheiten: makulopapulöse Exantheme - Foto: Thieme

    Viruskrankheiten: makulopapulöse Exantheme

     
  • Viruskrankheiten: vesikuläre Exantheme - Foto: Thieme

    Viruskrankheiten: vesikuläre Exantheme

     
  • Bakteriell bedingte Exantheme - Foto: Thieme

    Bakteriell bedingte Exantheme

     

Mehr zum Thema

Lernhilfe: Eselsbrücken

Fachartikel: Kräuter gegen Keime

Artikel: Neue Superwaffe gegen MRSA

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete