• Podcast
  • |
  • Dr. med. Horst Gross
  • |
  • 21.01.2016

Antibiotikaresistenzen: Was können wir tun, um auch in Zukunft noch wirksame Antibiotika zu haben?

Die Lage in unseren Kliniken verschärft sich zunehmend. Immer mehr Keime sind antibiotikaresistent und die Industrie hat Probleme neue Mittel zur Verfügung zu stellen. Eine besondere Herausforderung gerade für die Intensivmedizin. Aber wie kann man diese Gefahr abwenden?

 

Prof. Ellger

Das wollten wir von Professor Björn Ellger (Universitätsklinikum Münster) wissen. Sein Rat: Nicht auf die Industrie hoffen, sondern sorgfältiger mit der kostbaren Ressource Antibiotikum umgehen. Doch entsprechende Qualifizierungsprogramme für das Personal sind den Kliniken oft zu teuer. Hier wird am falschen Platz gespart!

Interview zum Thema Antibiotikaresistenzen (mp3, Größe 3,42 MB)

 

Schlagworte
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete