• Übersicht
  • |
  • Via medici
  • |
  • 21.01.2010

Die Patientenaufnahme

Alles zur Anamnese und klinischen Untersuchung! Hier finden Sie nützliche Tools zur Patientenaufnahme in unterschiedlichen Disziplinen. Laden Sie sich zum Beispiel die Anamnesebögen als Vorbreitung Ihrer ersten Untersuchungen herunter, profitieren Sie von Expertenwissen oder lernen Sie Anamnese in verschiedenen Sprachen.

Aufnahme in der Orthopädie

 Foto: Thieme

Patientenaufnahmen sind eine der Hauptaufgaben von Famulanten und PJlern, das gilt auch für die Orthopädie. Doch in diesem Fach muss man bei Anamnese und körperlicher Untersuchung etwas anders vorgehen als in der Inneren Medizin. Wie es geht, zeigen wir Ihnen hier. Es handelt sich um Inhalte der aktuellen Checkliste Orthopädie.

Aufnahme Orthopädie

Die obere Extremität des Menschen ist ein Meisterwerk der Natur. Unser Schultergelenk verschafft uns zusammen mit Ellbogengelenk und Hand eine Bewegungsfreiheit, die – abgesehen von den Menschenaffen – kein anderes Lebewesen hat. Die Kehrseite dieser Beweglichkeit ist, dass Schulter und Arm sehr verletzungsanfällig sind. Hier lernen Sie einige wichtige Tests, mit denen Sie die obere Extremität ohne technische Hilfsmittel untersuchen können.

Zum Artikel aus der Via medici 5/06: Lift-off, Speed und Cross-Body-Action (PDF)

       

Anamnese in der Neurologie

Foto: Thieme

Professor Dr. T. Henze, Neurologe und Ärztlicher Direktor der Klinik Am Regenbogen, einer Fachklinik für neurologische Rehabilitation, stellte uns freundlicherweise den neurologischen Anamnesebogen seiner Klinik und eine Checkliste zur Untersuchung bewusstloser Patienten zur Verfügung.

Anamnesebogen Neurologie (PDF)       

Die Untersuchung eines Bewusstlosen geschieht oft notfallmäßig, das heißt im Rettungsdienst oder in der Notfallaufnahme-Station. Eile ist geboten und es sind daher nur einige wenige Untersuchungsschritte möglich, die dann allerdings auch ein Höchstmaß an Information liefern sollen. Die Checkliste soll Ihnen ermöglichen, in kurzer Zeit an die wichtigsten Dinge zu denken.

Checkliste zur Untersuchung Bewusstloser

       

Anamnese in der Pädiatrie

Foto: Thieme

Kinderheilkunde ist der netteste Bereich der Medizin! Ein paar Tricks sollte Sie allerdings beherrschen! Denn bei der Anamnese und der Untersuchung von Kindern gibt es einige Besonderheiten, die Sie beachten müssen.

Anamnesebogen Pädiatrie (PDF)       

Priv.-Doz. Dr. med. Klaus Deichmann gibt Ihnen Anregungen und Tricks, die Ihnen den Start erleichtern.

Die pädiatrische Aufnahmeuntersuchung:

Teil 1: Begrüßung des Kindes und Anamnese

Teil 2: Untersuchungsbeginn

Teil 3: Ablauf und Durchführung der Untersuchung  

 

Anamnese in der Inneren Medizin

Für Hinweise auf Hormonstörungen sollten Sie einen ganz besonderen Scharfblick entwickeln. Endokrinopathien werden häufig erst erkannt, wenn schon irreparable Folgeschäden aufgetreten sind. Die Auswahl der folgende Liste weist stichpunktartig auf, an welchen Körperstellen Hinweise auf endokrinologische Störungen auftreten können. Diese Liste ergänzt den Artikel "Blickdiagnosen Hormonstörungen" in Via medici 5/08.

Befunderhebung bei endokrinologischen Erkrankungen

 

Anamnese in verschiedenen Sprachen

Foto: Thieme

Hier finden Sie übersichtliche Tabellen mit den wichtigsten Begrüßungsformeln und Fragen gegenüber ausländischen Patienten während der Anamnese:

Fremdsprachen für Mediziner

 

Literaturtipps

Jürgen Dahmer: Anamnese und Befund

Checkliste Anamnese und klinische Untersuchung

Duale Reihe Anamnese und klinische Untersuchung

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete