• Quiz
  • |
  • Thomas Krimmer
  • |
  • 17.08.2018

Auf einen Blick: Unterschenkel

Diese Patientin hat Diabetes und leidet unter Rötungen am Unterschenkel. Was ist deine Diagnose?

 

 

  • Auflösung

    Necrobiosis lipoidica diabeticorum (NLD)

    NLD ist eine Hauterkrankung, die bei Diabetes mellitus Patienten auftreten kann.

    Es bilden sich zunächst schmerzlose, rote Papeln im Bereich der Unterschenkel des Patienten. Später können sie sich im inneren Bereich gelblich und bräunlich verfärben und weiter an Größe zunehmen. Die Pathogenese ist ungeklärt.

    Wunden, die an den betroffenen Stellen entstehen, heilen meist sehr schlecht.

    Empfohlen wird eine Kompressionsbehandlung und die pflege der Haut an den entsprechenden Stellen. Intern können auch Glukokortikoide zum Einsatz kommen. Äußerlich helfen Glukokortikoide in Salbenform.

Schlagworte
Mein Studienort

44 Uni Städte:
Medizinstudenten berichten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 150 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete

Pressespiegel

19.09.2019 - Ärzteblatt online Was mit Nanopartikeln in der Zelle geschieht

18.09.2019 - Ärzteblatt onlineKrebs: Antibiotika können Checkpoint-In­hibitoren wirkungslos machen

16.09.2019 - Ärzteblatt online Stresshormon im Knochen entdeckt