• Aufruf
  • |
  • Thomas Krimmer
  • |
  • 17.06.2013
  • Foto: Pixabay / Hans

    Du gehst auf Reisen? Dann berichte uns davon! - Foto: Pixabay / Hans

     
  • Foto: Pixabay / Navarh

    Egal ob Flugzeug ... - Foto: Pixabay / Navarh

      vergrößern
  • Foto: Pixabay / tpsdave

    ... oder Zug ... - Foto: Pixabay / tpsdave

      vergrößern
  • Foto: Pixabay / werner22brigitte

    ... ob außergewöhnliches Fortbewegungsmittel ... - Foto: Pixabay / werner22brigitte

      vergrößern
  • Foto: Pixabay / PublicDomainPictures

    ... oder komfortables Reisen in schicken Städten: Wir wollen eure Story hören! - Foto: Pixabay / PublicDomainPictures

      vergrößern

Zurück von einer Famulatur? Gib deine Erfahrungen weiter!

Du hast eine Famulatur im Ausland gemacht? Du bist gerade dabei, dein PJ im Ausland zu absolvieren? Deine Erfahrungen kannst du hier mit anderen Kommilitonen teilen. Schreib einfach einen Bericht über deine Erfahrungen im Ausland (oder auch im Inland) und erhalte dafür ein Thieme-Lehrbuch!


Rund um den Globus - Praktikum, Famulatur und PJ im Ausland

Wir suchen Berichte über Pflegepraktika, Famulaturen und PJ-Tertiale aus allen Ländern der Welt. Zu manchen Ländern gibt es schon viele Berichte, aber alle geben eine ganz eigene Perspektive wieder. Wir freuen uns, wenn du einen neuen Bericht aus deiner Sichtweise schreibst.

Die meisten Medizinstudenten bleiben bei ihren Praktika Deutschland treu. Aus diesem Grund erfreuen sich auch Berichte aus der Heimat großer Beliebtheit. Es muss also nicht unbedingt Kanada oder Peru sein, auch Berichte aus Arnsberg, Frankfurt oder Prien sind bei uns gerne gesehen.

 

Mitmachen lohnt sich: Ein Thieme-Lehrbuch für deinen Bericht!

Alle Autoren eines Erfahrungsberichts aus dem In- oder Ausland, der bei Via medici online veröffentlicht wird, erhalten ein Thieme-Lehrbuch.

Du kannst dir ein Buch aus unserer Liste mit Vorklinik- und Klinikbüchern aussuchen.

Die Liste findest du hier: Übersichtsseite

 

Unsere Anforderungen an deinen Bericht

Damit andere Studenten optimal von deinen Erfahrungen profitieren können, solltest du in deinen Bericht unter anderem auf folgende Punkte eingehen (nicht obligat - aber zur Orientierung):

  • persönliche Motivation für die Auslandsfamulatur
  • Bewerbung (woher hattet ihr die Adresse, an wen habt ihr geschrieben und wie lange vorher)
  • Formalitäten (Visum, Aufenthaltsgenehmigung, Versicherungen)
  • Studiengebühren und/oder Vergütungen
  • Anreise (Flug? Zug? Per Anhalter ...?)
  • Größe und Abteilungen des Krankenhauses
  • Unterkunftsmöglichkeiten (Personalwohnheim, privat, Kosten)
  • Verpflegung und Kleidung im Krankenhaus
  • erforderliche Sprachkenntnisse
  • Inhalt der Famulatur (Tagesablauf, praktische Anleitungen, eigenständiges Arbeiten, Unterricht, Kontakt zu Kollegen und anderen Studenten)
  • weitere Infos über das betreffende Krankenhaus (Adresse, Tel.-Nr., E-Mail) am Schluss des Berichts, evtl. noch andere wichtige Adressen
  • wichtige oder interessante Internetadressen
  • Land/Kultur/Freizeit
  • beeindruckende Ereignisse, Gegebenheiten, Kurioses ...

 

Mit der Sendung des Berichts an uns stimmst du einer Veröffentlichung in den Publikationen des Thieme Verlages zu. Redaktionelle Änderungen deines Beitrags müssen wir uns vorbehalten. Wir versprechen aber nur das zu ändern, was aus sprachlichen Gründen dringend erforderlich ist. Du wirst dann benachrichtigt, sobald dein Bericht online steht.

 

Formale Anforderungen:

  • Bitte schicke uns eine E-Mail mit dem Text als Anhang. Die Datei sollte dabei als doc-/docx-Datei vorliegen.
  • Zwei DIN A4-Seiten sind für den Bericht angemessen, gute Berichte haben meistens zwischen 3 und 5 Seiten. Euer Bericht sollte dabei aber 5 Seiten nicht überschreiten.
  • Über zusätzliche Fotos würden wir uns sehr freuen. Bitte füge die Bilder nicht in das Worddokument ein, sondern schicke sie als jpg- oder gif-Datei gemeinsam mit dem Worddokument per E-Mail an die Redaktion. Idealerweise teilst du uns auch mit, was auf deinen Bildern zu sehen ist (ist das Gebäude die Klinik, euer Wohnheim oder eine Sehenswürdigkeit?) und selbstverständlich kannst du auch Bildunterschriften formulieren.

 

Hinweis

Vergiss bitte nicht, deine vollständige Anschrift und Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse anzugeben. Denn nur so können wir dir das "Honorarbuch" zusenden.

 

Unsere Kontaktdaten

Schicke eine E-Mail an:

via.online@thieme.de

Georg Thieme Verlag
Redaktion Via medici online
Rüdigerstr. 14
70469 Stuttgart

Mit der Zusendung deines Artikels gibst du gleichzeitig dein Einverständnis zur Veröffentlichung.

Selbstverständlich musst du der Urheber des uns übersandten Berichts sein. Als Autor solltest du auf jeden Fall davon absehen, Sätze oder sogar ganze Passagen aus fremden Berichten zu übernehmen.

Wir freuen uns auf deinen Bericht!

 

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete