• Infopaket
  • |
  • Ines Elsenhans
  • |
  • 01.01.2014
  • Uluru - Foto: Pixabay / Andreas Schau

    Der Uluru - Foto: Pixabay / Andreas Schau

     

Infopaket Australien

Die Antwort auf die Sehnsucht nach einer ganz anderen Umgebung, Auffrischung der Englischkenntnisse und dem Nutzen für die Ausbildung lautet: Australien. Bei entsprechendem Fernweh fällt dir die Entscheidung für eine Famulatur oder ein PJ-Tertial am Ende der Welt sicher nicht schwer. Wir haben die wichtigsten Infos für deinen Aufenthalt "down under" in einem Infopaket zusammengestellt.

Infos zum Infopaket

Australiens Bildungssektor steht den Europäern offen, er gehört sozusagen zu den wertvollen Exportgütern Australiens, sowohl qualitativ als auch finanziell - ein Australienaufenthalt kann sehr teuer werden.

Studenten, die in Australien famuliert oder einen Teil ihres PJs absolviert haben, empfanden die Integration in den Krankenhausalltag und das Teamwork als sehr positiv. Hierarchien werden hier wenig betont.

Aber Vorsicht: Wer fachlich wirklich von dem Aufenthalt profitieren möchte - "learning by doing" heißt die Devise - sollte mit der Anamneseerhebung auf Englisch und mit den entsprechenden Fachtermini keine Probleme haben.

Auch außerhalb der Krankenhausmauern gibt es viel zu erleben: Lasst euch die Möglichkeit nicht entgehen, durch den Regenwald Australiens zu wandern oder an einem Tauchkurs am Great Barrier Reef teilzunehmen. Einige der vielen seltsam anmutenden Tiere wie Kängurus, Koalas oder Krokodile zu beobachten oder das rote Zentrum Australiens zu besuchen, den Ayers Rock oder Uluru, wie ihn die Aborigines nennen, stellt ein ganz besonderes und unvergessliches Erlebnis dar.

Genauso vielseitig wie Australien selbst sind auch die Erfahrungen der Famulanten und PJler. Aber in einem sind sie sich alle einig: Sie haben einzigartige und extrem wertvolle Erfahrungen in Australien gesammelt und können nur jedem Kommilitonen empfehlen, Australien selbst zu erkunden!

Diverse studentische Australien-Kenner haben ihre Erfahrungen und Tipps zu einem Infopaket zusammengetragen.

 

Inhalte des Infopakets Australien

I. Das medizinische System in Australien

  • Das Medizinstudium in Australien
  • Das australische Gesundheitssystem
  • Das Krankenhausleben und die Hierarchie in der stationären Versorgung

II. Rund um die Bewerbung

  • Vor der Bewerbung: die Suche nach dem richtigen Krankenhaus
  • Die Bewerbung selbst
  • Wichtig! Die Anerkennung der Famulatur/des PJs
  • Was nach der erfolgreichen Bewerbung zu tun ist…
  • Checkliste zur Vorbereitung auf die Zeit in Australien

III. Angekommen in Australien

  • Der Ablauf im Krankenhaus
  • Was tun nach Feierabend? - Die Freizeitgestaltung

IV. Tourismus-Infos

  • Im Land der Gegensätze: Die faszinierende Vielfalt Australiens
  • Der australische Wetterfrosch: Das Klima
  • Einige Daten und und Fakten
  • LiteraTour-Tipps
  • Adressen, die beim Planen einer Reise hilfreich sind

V. Service

  • Literaturtipps
  • Adressen
  • Medical Schools
  • Medical Centres und Hospitals
  • Musterbewerbungen
  • Musterlebenslauf

VI. Erfahrungsberichte

  • PJ-Tertial Chirurgie im Concord Repatriation General Hospital Sydney, Sommer 2008, Autorin: Caroline Trageser
  • Famulatur Radiologie im Concord Repatriation General Hospital Sydney im Sommer 2001, Autor: Michael Hirschmann

 

Infopaket Australien under construction Zurzeit nicht zu erwerben
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete