• Info
  • |
  • Tobias Walter (aktualisiert von A. Wolf)
  • |
  • 07.09.2011

Erstsemester? Herzlich willkommen in Gießen!

Herzlichen Glückwunsch! Wahrscheinlich hast du von der ZVS gerade den Bescheid erhalten, dass du einen Studienplatz in Gießen bekommen hast. Damit ist ein wichtiger Schritt in deinem Leben getan: Du bist jetzt Medizinstudent! Du kannst dir sicher sein, dass eine spannende Zeit auf dich wartet!

Die Einführungswoche

Hier in Gießen bist du einer von etwa 180 - 200 Medizinstudenten die pro Semester anfangen. Und für die gibt es hier eine Einführungswoche. Studenten höherer Semester nehmen sich einer Gruppe von zirka zwölf Erstsemestlern an. Man lernt so seine Kommilitonen kennen, mit seiner Einführungsgruppe hat man meist noch lange Kontakt. Wo sich was an der Uni befindet, wo und wie gut welche Mensen sind, wie man sich in die Kurse einschreibt, wie man den Bibliothekausweis beantragt und wie man seine Uni-Emails abrufen kann, all das erfährt man in der ersten Woche. Man lernt auch den gesamten Studienaufbau kennen. Eingebettet ist die Orientierungsphase in Partys und gemeinsame Frühstücke. Eine Stadtralley bringt einem Gießen näher, hierbei muss man einige (nicht ganz erst zu nehmende) Aufgaben lösen. Am Ende kennt man die wichtigsten Adressen und Gebäude der Uni und der Stadt. Am letzten Tag der Einführungswoche erfolgt dann noch ein Besuch in den beiden Medizinischen Buchhandlungen in Gießen: Lehmanns und SchwaMedico. Hier gibts die "Erstsemestertüten" mit Schreibblöcken, Kugelschreiber, Diagnoseleuchte u.s.w.

 

Die Einschreibung

Um als ordentlicher Student anerkannt zu werden, muss man sich natürlich einschreiben. Der exakte Termin dafür steht im Zulassungsbescheid. Die Einschreibung findet im Studentensekretariat in der Goethestraße 58 statt. Mitzubringen sind dafür das Abiturzeugnis, der ZVS-Bescheid, Personalausweis oder Reisepass, ein Nachweis über die Krankenversicherung und ein Nachweis über die Einzahlung des Studentenbeitrages.

 

Die Wohnungssuche

Das ist wohl das größte Problem zu Semesterbeginn. Denn gerade zu der Zeit gibt es ein großes Missverhältnis zwischen Angebot und Nachfrage. Man sollte sich deshalb unmittelbar nach Zugang des Zulassungsbescheid auf die Suche begeben. Am besten man studiert die Wohnungsangebote des "Gießener Anzeiger", der "Gießener Allgemeine" oder des "Gießener Express". Alle Anzeigen und noch einige mehr kann man auch auf den jeweiligen Internetseiten nachlesen. Der "Gießener Express" liegt vorwiegend in Kneipen und öffentlichen Einrichtungen aus.

Gießener Anzeiger

Gießener Allgemeine

Gießener Express

Eine echte Alternative zu privaten Wohnungsanbietern stellt das Studentenwerk Gießen dar. Die zahlreichen Studentenwohnheime bieten Wohnraum zu günstigen Preisen.

Studentenwerk Gießen

Wohnungsbörse des Studentenwerks

Wenn man noch nix Passendes gefunden hat, kann man sich auch erstmal in der Jugendherberge einquartieren.

Jugendherberge Gießen

 

Nützliche Links und Adressen

Als "gute Seele" des Dekanats ist Frau Frank für alle studentischen Fragen zuständig. Ihr Büro hat folgende Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr. von 8.30-11.30 Uhr.

Dekanat des Fachbereichs Humanmedizin
Frau Frank
Rudolf-Buchheim-Str. 6
35392 Gießen
Tel.: 0641-99-48041
Fax : 0641-99-48019

Fachbereich Humanmedizin

Petra.Frank@dekanat.med.uni-giessen.de

Was Frau Frank für das Dekanat, ist Frau Sust für die Anatomie. Bei ihr laufen alle Fäden der Vorklinik zusammen. Öffnungszeiten: Mo-Do von 9:30-11 Uhr.

Institut für Anatomie und Zellbiologie
Kurssekretariat Heidrun Sust, EG Raum 27
Aulweg 123
35385 Gießen
Tel.: 0641 99 47150

Heidrun.Sust@anatomie.med.uni-giessen.de

Die Fachschaft Humanmedizin findet ihr unmittelbar auf dem Klinikumsgelände. Hier könnt ihr euch Vorlesungsskripte, Prüfungsprotokolle und sonstige Tips abholen.

Fachschaft Humanmedizin
Gaffkystraße 9-11
35392 Gießen
Tel.: 0641-985-40330
Fax : 0641-985-40329

Fachschaft Humanmedizin

Die Universitätsbibliothek ist natürlich der Wissensspeicher. Hier findet man neben Büchern und Zeitschriften auch immer einen ruhigen Platz zum Lernen.

Universitätsbibliothek Gießen
Otto-Behaghel-Straße 8
35394 Gießen

Für Mediziner gibt es auch eine Zweigbibliothek nur mit medizinischer Fachliteratur. Sie ist unweit des Uniklinikums gelegen. Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.30-20 Uhr, Sa 10-15 Uhr .

Zweigbibliothek "Ludwig Schunk"
Heinrich-Buff-Ring 58 (Chemiegebäude)
Südeingang, 5. Etage
35392 Giessen
Tel.: 0641 99-34700

Vielleicht euer späterer Arbeitsplatz, aber auf jedenfall eure Ausbildungsstätte: das Universitätsklinikum.

Universitätsklinikum Gießen

All diese Adressen und Links sowie vieles mehr findet ihr auch auf der Homepage der Universität.

Justus-Liebig -Universität
Hauptgebäude
Ludwigstraße 23
35390 Gießen
Tel.: 0641-99-0
Fax : 0641-99-12259

Universität Gießen

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete