• Info
  • |
  • Vanessa Napierski
  • |
  • 29.10.2013

Wichtige Adressen und Anlaufstellen für Mediziner

Uniklinik? Bibliothek? Sprachzentrum? Unigebäude stiften oft sehr viel Verwirrung. Lokalredakteurin Vanessa hat sich für euch schlau gemacht und Euch die wichtigsten Adressen und Anlaufstellen für Mediziner in Hamburg zusammengestellt.

 

Die UKE-Homepage

Insbesondere im Bereich Studierende/Lehrende finden Ihr viele Infos, Formulare und Links zu anderen hilfreichen Websites.

www.uke.de

 

Die Schwarzen Bretter

Hier gibts immer aktuelle Informationen, Job- und Wohnungsangebote. In folgenden Gebäuden findet ihr die Aushänge:

 

  • N55, Erdgeschoss, 1. und 4. Stock
  • N45 – Rothe-Geussenhainer-Haus (RGH), 1.OG, R.115
  • N61 - Eingangshalle vor dem Hörsaal der Anatomie
  • N60, ÄZB
  • O31, Villa Garbrecht
  • W19, Kantine/Casino

 

Ansprechpartner am Uniklinikum

Das Prodekanat für Lehre ist für die Organisation und Administration der medizinischen Lehre und für die Studienberatung verantwortlich.
Zentrale Anlaufstelle ist das Sekretariat: Gebäude N55, 5. OG, Zimmer 05.07.1, Beata Butkiewicz, Tel: 040 7410 55941,
E-Mail: studiendekanat@uke.uni-hamburg.de oder www.uke.de/studierende

Die Studierendensekretariate der naturwissenschaftlichen und medizinischen Grundlagenfächer sind ebenfalls an der Organisation von Lehre und Prüfungen beteiligt und arbeiten eng mit dem Prodekanat für Lehre zusammen:

Anatomie N61, Raum 8, Frau Petra Hübner / Frau Verona Schütze, Tel.: 040-7410-53579, 
E-Mail: studiensekretariat-anatomie@uke.uni-hamburg.de

Biochemie und Physiologie N45, 1. OG, Raum 111a, Frau Sylvia Beynio, Tel.: 040-7410-52810,
E-Mail: beynio@uke.uni-hamburg.de

Medizin-Soziologie W37, 8. OG, Zi. 8010B, Frau Andrea Parkhouse, Tel.: 040-7410-53396,
E-Mail: a.parkhouse@uke.de

Medizin-Psychologie W26, 2. OG, Zi. 242, Frau Rosemarie Werder, Tel.: 040-7410-58441,
E-Mail: werder@uke.de

Geschichte und Ethik der Medizin (Medizinische Terminologie) Gebäude N30b, 1. OG, Frau Brigitte Seidl, Tel.: 040-7410-52140,
E-Mail: seidl@uke.uni-hamburg.de

Allgemeinmedizin (EKM) W37, 5. OG, Altbau, Frau Kerstin Schrom, Tel.: 040-7410-56715,
E-Mail: schrom@uke.uni-hamburg.de

 

Ärztliche Zentralbibliothek am UKE

GebäudeN60, Tel.:040 7410-53012,
E-Mail: aezb@aezb.uke.de

 

Der Fachschaftsrat Medizin

Die FSR ist die gewählte studentische Vertretung an der Medizinischen Fakultät: www.medizin-hamburg.de

Das „Gruselkabinett“ des FSR bietet eine umfangreiche Sammlung an Protokollen vergangener mündlicher Prüfungen!
Kontakt: grusel@medizin-hamburg.de

Die SEG-Med e.G. - studentische Einkaufsgemeinschaft Medizin bietet die Möglichkeit, Präparierbesteck, Kittel oder Stethoskop kostengünstig zu erwerben: Villa Garbrecht (O31,1.OG)  http://facebook.com/SEGMed.Hamburg

Die FSR-Bibliothek befindet sich im 1. OG der Villa Garbrecht, ist täglich von 9-20 Uhr geöffnet und bietet eine Alternative zum Lernen in der ÄZB.

 

Externe Ansprechpartner

Das CampusCenter der Uni Hamburg ist für allgemeine Fragen, die mit dem Studierendenstatus zu tun haben, zuständig:

  • Immatrikulation, Exmatrikulation, Rückmeldung
  • Beurlaubungen wegen Krankheit, Schwangerschaft und Auslandssemester
  • Erstellung von Semester- und Ersatzbescheinigungen
  • Abwicklung eines Studienplatztauschs mit einem Tauschpartner einer anderen Universität  

 

www.verwaltung.unihamburg.de/campuscenter/index.html 

Das Studierendenwerk

beantwortet allgemeine Fragen zum BAföG und zum Studieren mit chronischer Erkrankung oder Behinderung.
Auf www.studierendenwerk-hamburg.de gibts zudem Infos zu Themen wie „Wohnanlagen für Studierende“, „Stipendien, Studienkrediten und Darlehen“, „Versicherung“, „Essen in der Mensa“ sowie Unterstützung bei der Lösung von sozialen, persönlichen und wirtschaftlichen Problemen.

Info-Zentrum
Wohnen und Kindertagesstätten Von-Melle-Park 2; Studierendenhaus, Eingang C; 20146 HH, Tel.: 040/41 902-263/-268,
E-Mail: wohnen-infozentrum@studierendenwerk-hamburg.de

BAföG
Amt / Beratungszentrum Studienfinanzierung Grindelallee 9, 20146 HH, Tel.: 040-41902-0 bzw. 040-41902-102/-105,

www.hamburg.de/bafoegstudierende/

www.studierendenwerkhamburg.de/studierendenwerk/de/finanzen/

Die Studierendenärztin berät in Gesundheitsfragen  und stellt die für die Praktika erforderlichen Gesundheitszeugnisse aus: Von-Melle-Park 2; Eingang E, Schlüterstr. 7; 20146 HH,   Tel.:040/41 902-202.
Es besteht auch die Möglichkeit, „Euren Hausarzt“ direkt auf dem UKE-Gelände aufzusuchen: Ambulanzzentrum Allgemeinmedizin (W37, 5.OG) Martinistr. 52, 20246 HH  Tel.:040 7410-58559.

 

Das Landesprüfungsamt für Heilberufe

Das LPA organisiert die Ärztlichen Prüfungen, beantwortet Fragen zur Prüfungszulassung und erteilt als Amt der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz Auskünfte über die

  • Anmeldung und Zulassung zum Zweiten und Dritten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung,
  • Ausbildung in Erster Hilfe, Krankenpflegedienst, Famulaturen,
  • Anerkennung von Leistungen aus verwandten Studiengängen/von ausländischen Studienleistungen,
  • Anerkennung von Ausbildungszeiten im Praktischen Jahr,
  • Approbation und Berufserlaubnis

Weitere Infos und Prüfungstermine: www.hamburg.de/medizin/124052/medizin.htm

 

Sonstige Ansprechpartner

Beratung und Hilfe für schwangere Studierende und Studierende mit Kindern

Das „Elterncafé“ des Fachschaftsrates organisiert einmal im Monat ein Treffen für Studierende mit Kindern: http://elearning.uke.uni-hamburg.de/moodle/course/view.php?id=498

Die Kindertagesstätte am UKE in Gebäude W44 richtet sich voranging an die im medizinischen Schichtbetrieb arbeitenden Mitarbeiter und Studierende des UKE: Michaela Kröger, Tel.:040 7410-52610,
E-Mail: kita-uke@studierendenwerk-hamburg.de und www.uke.de/zentrale-dienste/betriebskindergarten/index.php

 

Studienberatung bei psychischen, sozialen oder gesundheitlichen Problemen

Zentrum für Studienberatung und psychologische Beratung an der Universität Hamburg (ZSPB) Alsterterrasse 1, 20354 HH, Tel.:040-42838-2510,

www.verwaltung.uni-hamburg.de/campuscenter/ueber-uns/studienberatung-und-psychologische-beratung/index.html.

Das Büro für die Belange von Studierenden mit Behinderungen oder chronischen Erkrankungen der Universität Hamburg, CampusCenter, R.301, Alsterterrasse 1, 20354 HH Tel.:04042838-3764,

E-Mail: Maike.Gattermann-Kasper@uni-hamburg.de und  www.uni-hamburg.de/campuscenter/beratung/studieren-chronische-krankheit-behinderungen.html

Die Studentische Telefon- und E-Mail-Seelsorge (STEMS) steht täglich von 20 - 24 Uhr für ein Gespräch zur Verfügung.  Tel.:040/411 70 411; hilfe@stems.de   oder www.STEMS.de

Gerne berät auch der AStA www.asta-uhh.de 

oder der Behindertenbeauftragte des UKE Herr Prof. Härter, im Sekretariat bei Frau Pape: pape@uke.de

 

Internationaler Austausch

Ansprechpartner für Auslandsaufenthalte oder zur Unterstützung ausländischer Studierender 

 

Sprachkurse

Der Tandem Service Hamburg ermöglicht einen Sprachaustausch zwischen zwei verschiedenen Muttersprachlern: Institut für Allgemeine und Angewandte Sprachwissenschaft Von-Melle-Park 6, 20146 HH, Email: tandem@uni-hamburg.de
Mehr Infos findet Ihr unter www.uni-hamburg.de/tandem

Sprachkurse für Studierende bietet die Volkshochschule (VHS) Hamburg im Auftrag der Universität Hamburg auf dem Campus an: Von-Melle-Park 5, Raum 3039, 20146 HH,
E-Mail: sprachkurse@uni-hamburg.de oder unter www.uni-hamburg.de/allgemeinsprachen.html

Fachsprachenkurse für Studierende z.B. zum Arzt-Patient-Gespräch, dem medizinischen Fachvokabular und dem Lesen von Fachartikeln: Fachsprachenzentrum, R.3038, Von-Melle-Park 5, 20146 HH,
E-Mail: fsz@uni-hamburg.de oder www.uni-hamburg.de/fachsprachenzentrum

 

Schlagworte
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete
Cookie-Einstellungen