978-3862161485
  • Henke/Botzlar/Ehl
  • |
  • medhochzwei Verlag
Erscheinungstermin: 21.06.2014 EUR [D] 29,99 | 2. Auflage Approbation-und danach?

Approbation-und danach?

Rezension von Eva Plomer, 11. Semester, Uni München

Eva Plomer

 

Kurzbeschreibung

Das Examen bestanden, die Approbation in der Tasche. Jetzt werden junge Mediziner plötzlich mit vielen neuen Fragen konfrontiert. Der Leitfaden zum Berufseinstieg mit vielen nützlichen Informationen und Tipps hat Antworten parat und hilft, sich im Dschungel der Möglichkeiten zurecht zu finden.

 

Zielgruppe

Wie der Untertitel bereits ankündigt, versteht sich dieses Buch als „Leitfaden zum Berufseinstieg für Ärztinnen und Ärzte“. Es beinhaltet eine Vielzahl an Themen rund um den Arztberuf und richtet sich vornehmlich an Berufsanfänger.

 

Inhalt

Dass die Verfasser, 3 Herausgeber und 17 Autoren, aus den unterschiedlichsten Bereichen kommen (neben Medizin u. a. Ökonomie, Jura, Versicherungswesen, Tarifpolitik), spiegelt sich in der vielschichtigen Themenauswahl wider: der Leser erhält umfassende Informationen über die verschiedenen Tätigkeitsfelder (Krankenhaus, ambulanter Sektor, nicht-kurative ärztliche Tätigkeiten), erfährt viel nützliches über Weiterbildung und Zusatzqualifikationen im Arztberuf und wird auf die Arbeitsbedingungen im Krankenhaus (Tarifvertrag, Arbeitsvertrag) vorbereitet. Weitere Themen sind die Vereinbarkeit von Beruf und Familie, die steigende Zahl an Frauen in der Medizin sowie Tipps zu ärztlichen Tätigkeiten im Ausland (Schwerpunkte Schweiz, Schweden, USA). Außerdem werden die Instrumente der ärztlichen Selbstverwaltung (Ärztekammern und Kassenärztliche Vereinigungen) erläutert, das Risiko der Arzthaftung behandelt (Behandlungsfehler, Aufklärungsfehler, Versicherungsschutz) und auf die Notwendigkeit frühzeitiger Planung von Versicherung und Vorsorge im Arztberuf eingegangen (Stichwort Versorgungswerk, Berufsunfähigkeit).

 

Preis-/Leistungsverhältnis

Auf den ersten Blick scheint der Ladenpreis mit 29,99€ für ein Taschenbuch mit diesem Umfang vielleicht etwas überhöht, allerdings macht bei aufmerksamen Lesen der Informationsgehalt den ersten Eindruck wieder wett – ich würde es zu diesem Preis kaufen, da ich es in den nächsten Jahren mit Sicherheit noch oft zu Rate ziehen werde.

 

Fazit

Viele für die Planung der beruflichen Laufbahn wichtige Aspekte werden hier angesprochen, und es empfiehlt sich daher, das Buch bereits vor der Approbation (z.B. im PJ) zu lesen. Was diesem Buch meiner Meinung nach fehlt, ist am Schluss eine Art „Checkliste“: die nächsten wichtigen Schritte nach dem Abschluss des Studiums (Meldepflicht Ärztekammer, Versorgungswerk etc.) für Berufseinsteiger.
Dich interessiert dieses Buch? Dann klicke hier!
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete