978-3131712912 Palliativmedizin
  • Sabatowski, Rainer; Maier, Bernd Oliver; Ostgathe, Christoph; Rolke, Roman
  • |
  • Georg Thieme Verlag
Erscheinungstermin: 04.09.2013 EUR [D] 49,99 | 1. Auflage Palliativmedizin – 1000 Fragen

Palliativmedizin – 1000 Fragen

Rezension von Samario Kripp, Julius-Maximilians-Universität Würzburg im 5. Semester

 

Kurzbeschreibung

„Palliativmedizin – 1000 Fragen“ behandelt alle wichtigen Aspekte des Fachs im Frage-und-Antwort-Format mit zusätzlichen Erläuterungen und geht dabei sowohl auf gesetzliche, ethische und schmerztherapeutische Grundlagen, als auch gezielt auf häufige Erkrankungen und Kommunikation mit Patienten und Angehörigen ein. Dabei werden die Themen nicht nur von ärztlicher Seite beleuchtet, sondern von einem multiprofessionellen Team – anders könnte man der Thematik wohl auch nicht gerecht werden.

 

Zielgruppe

Das Buch richtet sich dabei in erster Linie an Studenten kurz vor der Prüfung, die sich durch die besondere Gliederung in einer prüfungsähnlichen Situation gegenseitig abfragen oder auch systematisch einzelne Kapitel durcharbeiten können – und im Idealfall später dann ähnliche Fragen in der eigenen Prüfung beantworten müssen.

Inhalt

Das Buch beginnt mit den Grundlagen der Palliativmedizin, was sie ausmacht, welche Besonderheiten es im Vergleich zu anderen Fachbereichen gibt, aber auch mit gesetzlichen Grundlagen, Dokumentation und Organisation.
Weiter geht es mit der Erfassung von Schmerzen und deren Therapie, wobei auf einzelne Medikamente eingegangen wird und auch zusätzliche Symptome und deren Kontrolle beleuchtet werden.
Den Abschluss des „Allgemeinen Teils“ bilden Medizinethik und Kommunikation, sowie psychologische, soziale und spirituelle Aspekte in der Palliativmedizin. Im speziellen Teil wird auf einzelne, im palliativen Bereich häufig vorkommende, Erkrankungen eingegangen.

Von Diagnose und Prävalenz über Therapie(-abbruch), bis hin zu Folgen und möglichen Komplikationen werden alle relevanten Aspekte aus palliativer Sicht behandelt. Den Abschluss des Buches bilden Fragen zu den besonderen Umständen von Palliativmedizin in Geriatrie und Pädiatrie.

 

Preis-Leistung

Das Buch kostet im Handel 49,99 €, was ein stolzer Preis ist, da es durch das Frage-Antwort-Schema eher als Ergänzung zu einem Lehrbuch geeignet ist und weniger als alleinstehende Quelle. Der große Themenumfang, die mehrschichtigen Betrachtungsweisen und nicht zuletzt die gute Gliederung können den Preis aber wieder rechtfertigen – es reicht vermutlich aus, nur mit diesem Buch zu lernen. Daher finde ich den Preis durchaus angemessen, würde mir aber vor dem Kauf auch „klassische“ Lehrbücher zum Vergleich ansehen.

 

Fazit

Ein gutes Lehrbuch, das alle Seiten der Palliativmedizin umfasst und durch seinen Aufbau zum gegenseitigen Abfragen und Lernen in Prüfungssituationen einlädt. Als Ergänzung zu einem Lehrbuch perfekt, aber durchaus auch alleinstehend zu gebrauchen!  

 

Dich interessiert dieses Buch? Dann klicke hier!
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete