• Keil, J.
  • |
  • Thieme Verlag
Erscheinungstermin: 09.04.2008 EUR [D] 19.95 Prüfungsvorbereitung Urologie

Prüfungsvorbereitung Urologie

Rezension von Christian Köhn, 6. klin. Semester in Frankfurt am Main

Kurzbeschreibung

Das Urologie-Buch ist, wie der Titel schon vermuten lässt, als Prüfungsvorbereitung gedacht und besteht auzs einem Lehrbuch- und einem Aufgabenteil.

 

Zielgruppe

Das Buch richtet sich also primär an Studenten, die für eine Prüfung im Fach Urologie lernen müssen. Sekundär ist es auch geeignet, um sich außerhalb einer Prüfungssituation einen schnellen und ausreichenden Überblick über die Urologie zu verschaffen. Das Buch setzt allgemeine medizinische Vorkenntnisse voraus.

 

Inhalt

Der Autor schafft es, die Urologie erfolgreich in ein Kurzlehrbuch von 234 Seiten (148 Seiten Lehrbuch und 86 Seiten Aufgaben) zu pressen.Das Themengebiet wird dennoch umfassend abgedeckt. Der Tiefgang und das Detailwissen sind für Studenten ausreichend. Auch die Bebilderung ist ausreichend. Der Übungsteil gefällt mir sehr gut. Ich denke, dieses Buch reicht vollkommen aus, um das für einen Medizinstudenten nötige Fachwissen zu erwerben.

Dennoch hat das Buch auch Schwächen: Man merkt an einigen Stellen, dass es sich um die erste Auflage handelt, denn der ein oder andere kleine Fehler hat sich eingeschlichen.So fehlt plötzlich ein Absatz, oder Laborwerte werden nur einseitig interpretiert. Dies fällt aber kaum ins Gewicht, da es für jeden sehr offensichtlich ist.Deutlich mehr ins Gewicht fällt hingegen das fast vollständige Fehlen des Krankheitsbildes Hodentorsion. Es wird nur kurz als Differenzialdiagnose erwähnt.

 

Didaktik

Das Buch enthält zahlreiche hilfreiche und wichtige Merke- und Vorsicht-Hinweise. Wichtige Fakten werden außerdem besonders hervorgehoben.

 

Aufbau

Das Buch ist streng und übersichtlich gegliedert.Es ist unterteilt in einen Lehrbuch- und einen Übungsteil.Innerhalb dieser Teile ist es immer nach dem gleichen Schema gegliedert, sodass ich mich auf Anhieb gut zurecht gefunden habe.Das Register ist leider etwas knapp gehalten und somit nicht sehr hilfreich.

 

Relevanz für die örtliche Uni

Das Buch ist für das Medizinstudium in Frankfurt auf jeden Fall geeignet, da die Studenten hier sehr wenig Zeit haben, sich auf die Semesterabschlussklausuren in Urologie vorzubereiten.

 

Preis

Das Buch kostet 19,95 € und ist damit auch etwas für den kleinen Geldbeutel.Das Preis- Leistungsverhältnis ist sehr gut.

 

Fazit

Ich kann das Buch jedem, der sich schnell und gut auf eine Urologieprüfung vorbereiten muss, als Ergänzung zur Vorlesung empfehlen.Wenn die Autoren die wenigen erwähnten Mängel beseitigen, dann hat man hier das perfekte Urologiebuch für Studenten.

Dich interessiert dieses Buch? Dann klick hier!
Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete