• Linkliste
  • |
  • Franziska Ippen
  • |
  • 10.08.2015

Linknavigator Physik

 

Allgemein


Hyperphysics


Die Georgia State Universität hat unter der Leitung von Prof. Rod Nave ein interaktives Lernprogramm für die Grundlagen der Physik zusammengestellt. Alle Themen werden in Form von anklickbaren Flussdiagrammen angeboten, wobei man sich von allgemeinen zu spezielleren Themen durchhangeln kann. Das Lernangebot ist dabei breit gefächert und reicht von Mechanik, Thermodynamik, Elektrizität über Licht und Schall bis zu Themen, die weit über das vom Medizinstudenten zu erlernende Wissen hinausgehen (z.B. Relativität, Astrophysik, Quanten- und Nuklearphysik). Sehr aufwendig gemacht, dennoch übersichtlich und strukturiert aufgebaut – und somit sehr zu empfehlen!
http://hyperphysics.phy-astr.gsu.edu/hphys.html

 

Physik für Mediziner I

Wer sich fachspezifisch auf die reine „Physik für Mediziner“ vorbereiten möchte, ist auf den Seiten der Universität Leipzig definitiv richtig. Dort kann man gut verständliche, strukturierte Skripten zum Thema „Physik für Mediziner“ im pdf-Format ansehen und herunterladen. Die Seite ist ideal zum Eigenstudium, die wichtigsten Fakten sind kurz und knapp im Vorlesungsstil festgehalten. Damit ist die Seite insbesondere auch zur Vorbereitung und schnellen Wiederholung auf die Physikklausur sehr gut geeignet.
http://www.uni-leipzig.de/~biophys/lehre/fol_vl_arnold/

 

Physik für Mediziner II

Wer „Physik für Mediziner“ gerne eher etwas ausführlicher, inklusive Rechenbeispielen mit den entsprechenden Lösungswegen nochmals nachbereiten möchte, ist auf den Seiten der LMU München sicher gut aufgehoben. Besonders hilfreich sind die frei verfügbaren Vorlesungsskripte vor allem deswegen, weil sie das erlernte physikalische Wissen mit praktischen medizinischen Anwendungsbereichen verknüpfen.
http://www.physik.uni-muenchen.de/lehre/vorlesungen/wise_07_08/EP/vorlesung/
http://www.physik.uni-muenchen.de/lehre/vorlesungen/wise_07_08/EP/uebungen_loesungen/index.html

Zum Nachschlagen


Formelsammlung Physik I


Man sollte sie theoretisch aus Abiturzeiten noch haben, jetzt wäre sie sinnvoll, aber sie ist weg – die Formelsammlung Physik. Macht nichts, auf dieser Seite findet ihr eine ausführliche Formelsammlung Physik als pdf-Dokument, die dem Umfang der „Physik für Mediziner“ definitiv mehr als gerecht wird.
http://www.fersch.de/pdfdoc/Physik.pdf

 

Formelsammlung Physik II

Wem das Studium dieser großen Formelsammlung zu ausufernd und fachfremd erscheint, der kann sich auf der Seite von „medistuff-marburg“ eine etwas angepasstere und kürzere Formelsammlung speziell zur Physik für Mediziner und der medizinschen Anwendungsgebiete herunterladen.
http://medistuff-marburg.de/modules/vorklinik/Vorklinik/Physik/Formelsammlung_Physik.pdf

 

Einheiten-Umrechner I


Hier kann man über online-Eingabeformulare alle möglichen chemischen und physikalischen Werte in verschiedene Einheiten, vor allem auch nach dem alten englischen System konvertieren lassen, z.B. feet in cm, etc.
http://www.chemie.de/tools/

 

Einheiten-Umrechner II


Zur Umrechnung von Einheiten bestens geeignet. Auch dieses Formular nimmt eine automatische Konvertierung vor.
http://www.chemie.fu-berlin.de/chemistry/general/units.html

 

"The Law-list"


The Law-list stellt eine Fundgrube an Formeln dar. Diese sind nach den englisch-amerikanischen Eigennamen geordet, z.B. "Olber's paradox" oder "Carnot's theorem". Meist sind nicht nur die Formeln, sondern eine Beschreibung der physikalischen Gesetze dargestellt. Wer also auf der Suche nach einer alphabetischen Sortierung seiner Gedanken zur Physik ist, ist auf diesen Seiten gut aufgehoben.
http://www.alcyone.com/max/physics/laws/index.html

 

Veranstaltungen


Physik-Konferenzen


Dieses Portal bietet die Möglichkeit, Konferenzen nach Datum und Fachthemen zu betrachten – selbstverständlich auch zum Thema Physik. Jede Konferenz wird auf einer einzelnen Unterseite aufgeführt und Organisatoren und Besucher können Konferenzen vorschlagen, die dann kostenlos veröffentlicht werden.
http://www.conference-service.com/konferenzkalender/physik.html

 

Zur Unterhaltung


How Things Work


Professor Louis Bloomfield von der Univerität Virginia gibt auf dieser Seite einfache Erklärungen für komplizierte alltäglich Prozesse. Sehens- und lesenswert!
http://howeverythingworks.org/

Mehr zum Thema

Lernhilfe: Eselsbrücken Physik

Mein Studienort

Medizinstudenten berichten aus ihren Unistädten

Werde Lokalredakteur Die Unistädte auf Google Maps
Medizin im Ausland

Erfahrungsberichte und Tipps aus über 100 Ländern

Erfahrungsbericht schreiben Auslands-Infopakete